Personal-Update: Nächster Neuzugang – Hakeem-Hassan Ayadi wechselt nach Eiserfeld

Fußball-Bezirksligist FC Eiserfeld hat den zweiten externen Neuzugang für die neue Spielzeit 2022/2023 verpflichten können: Mit Hakeem-Hassan Ayadi kommt ein weiterer Spieler vom 1. FC Dautenbach nach Eiserfeld und spielt ab der kommenden Saison im FCE-Dress.

Der 20-jährige Offensivspieler spielt aktuell – gemeinsam mit dem ersten Eiserfelder Neuzugang David Teichrib – beim 1. FC Dautenbach in der Kreisliga B1-SIWI und kommt in der laufenden Saison 2021/2022 auf bisher 17 Einsätze mit insgesamt 10 Toren. Ayadi startete seine fußballerische Laufbahn beim Siegener SC und spielt seit der D-Jugend für den Klub vom Sender.

Henning Aehl, sportlicher Leiter des FC Eiserfeld, sagt: „Mit Hakeem stärken wir unsere Offensive weiter und verfolgen unseren Plan konsequent. Wir setzen auf junge, ehrgeizige Spieler. Hakeem ist flexibel in der Offensive einsetzbar und hat sich in Dautenbach zum Stammspieler entwickelt. Wie bereits bei der ersten Verpflichtung sind wir überzeugt dass er zu 100% ins Team sowie den Verein passt und uns weiterhelfen wird. Die Gespräche liefen gut und auch hier freuen wir uns auf den Start im Sommer.“

Hakeem-Hassan Ayadi sagt: „Ich freue mich nach 5 guten Jahren in Dautenbach auf eine neue Herusforderung in Eiserfeld. Ich bedanke mich bei Dautenbach für die Möglichkeiten der ersten Schritte im Seniorenbereich und auch beim FCE für die guten Gespräche. Ich hatte mehrere Angebote vorliegen, allerdings haben mich die Eiserfelder Verantwortlichen vom gemeinsamen Weg und dem Verein überzeugt und ich bin mir sicher, dass ich hier die die nächsten Schritte gehen kann. Mit David kenne ich ja bereits einen Mitspieler, ich freue mich auch auf die gesamte neue Mannschaft sowie den Start der neuen Saison im Sommer.“

Wir heißen Hakeem herzlich Willkommen und freuen uns auf seinen Start zur neuen Saison im Sommer – Willkommen in Eiserfeld, Hakeem!