Erste holt dritten Platz beim Erzquell-Pils-Freunde-Cup in Niederschelden

Nach dem zweiten Platz im Vorjahr holte unsere 1. Mannschaft beim Vorbereitungsturnier des SuS Niederschelden, dem Erzquell-Pils-Freunde-Cup 2019 in diesem Jahr den dritten Rang. Die einzige Niederlage musste das Team von Trainer Jan Fünfsinn im Halbfinale gegen die Bezirksliga-Mannschaft des gastgebenden SuS nach Elfmeterschießen einstecken.

Auf dem neuen Geläuf am Niederschelder Rosengarten begann das Turnier, welches Spiele über 2 x 20 Minuten beinhaltete, startete unsere 1. Mannschaft in der Gruppe B mit einem 1:0-Sieg gegen den A-Kreisligisten FC Grün-Weiß Siegen, sowie einem 0:1-Erfolg gegen die Zweitvertretung des SuS Niederschelden. Der Gruppensieg war somit gesichert und im Halbfinale wartete nun der Zweitplatzierte der Gruppe A, wo sich der SuS Niederschelden I, der SV Gosenbach und die SG Mudersbach/Brachbach duellierten. In dieser Gruppe gab es dann eine große Überraschung, denn der B-Kreisligist SV Gosenbach sicherte sich den Gruppensieg vor dem Bezirksliga-Team vom Rosengarten. Dies bedeutete dann auch die Neuauflage des Top-Duells der beiden Bezirksligisten bereits im Halbfinale – SuS Niederschelden gegen FC Eiserfeld.

Im Bezirksliga-Duell erwischte der SuS den besseren Start und ging mit Patrick Sonntag und Neuzugang Maximilian Böcking mit 2:0 in Front. Tobias Korte und Rikard Buqai holten die Fünfsinn-Elf aber durch einen Doppelschlag wieder zurück ins Spiel und es ging nach 40 Minuten ins Elfmeterschießen um den Finaleinzug. Dies ging unglücklich mit 9:8 verloren, somit kämpfte die Fünfsinn-Truppe um Bronze gegen den FC Grün-Weiß Siegen, welches man mit einem ungefährdeten 4:0 auch eintütete.

Trainer Jan Fünfsinn, der nun bereits zwei Wochen Vorbereitung mit dem Team hinter sich hat, zog ein kurzes Fazit: „Man hat den Jungs schon irgendwann angemerkt, dass wir sehr viele Einheiten hinter uns haben. Aber ich bin sehr zufrieden, wie die Mannschaft mitzieht.“

Wir gratulieren dem SV Gosenbach, der sich im Finale mit einem 1:0-Erfolg gegen die Bezirksliga-Mannschaft des SuS Niederschelden den Titel holen konnte.

Weiter geht es am Mittwoch mit einem Testspiel gegen den Olper A-Kreisligisten FC Sportfreunde Möllmicke. Anstoß ist um 19:00 Uhr im Helsbachtal.