Spielbericht

1. Mannschaft  In alte Form zurückfinden - Englische Woche endet mit Heimspiel gegen den Siegener SC
Wieder nur gut 4 Tage blieben unserer 1. Mannschaft nach dem Derby unter der Woche gegen die SG Mudersbach/Brachbach um zu regenerieren. Nach dem 1:1 gegen einen starken Aufsteiger, lautet die Zielsetzung im Helsbachtal wieder in die Spur zu finden um den Kontakt zur Spitze nicht zu verlieren. Gegner am Sonntag ab 15 Uhr ist der Siegener SC.

"Die Gäste nehmen einen verdienten Punkt mit nach Hause. Die Mehrzahl der Zweikämpfe ging heute an den Gegner und wir konnten einfach keine Dominanz in unserem Spiel entwickeln. In der letzten Viertelstunde haben wir nochmal alles versucht aber das war heute alles zu hektisch und einfallslos von uns“., resümierte unser Co-Trainer Patty Theis die Partie am Mittwochabend. Dem Duo Theis und Coach Andreas Maier blieb wieder nur eine Trainingseinheit, um das Team auf den kommenden Sonntag vorzubereiten. Die Zuschauer und das Team dürfen sich von den letzten beiden Partien nicht aus der Spur bringen lassen, ist man doch noch ungeschlagen in dieser Saison. Personell steht Marc-Steffen Freund wohl wieder zur Verfügung

Gegner Siegener SC kommt in dieser Saison in der Kreisliga A nicht richtig in Tritt. Die Mannschaft von Trainer Torsten Haucke gewann nur zwei von acht Partien in dieser Saison und weilt momentan auf dem 13. Tabellenplatz. Hinter sich stehen nur noch Giersberg und Eichen. Jedoch kommt das Team aus dem Charlottental mit einem klaren 6:2-Erfolg gegen Eichen-Krombach ins Helsbachtal. Unter der Woche konnte sich das Haucke regenerieren, der SSC hatte spielfrei.

Unser Coach Andreas Maier weiß um die schwere der Aufgabe, setzt aber im Interview auf einen Heimsieg und dass die drei Punkte im Helsbachtal bleiben: „Uns steht ein sehr schweres Spiel bevor. Der SSC hat viele gute Einzelspieler die an guten Tagen jeden schlagen können, allerdings auch oft schwanken, wie der bisherige Saisonverlauf zeigt. Wir sind vorbereitet, allerdings fehlen Urlaubsbedingt noch Spieler. Wir wollen die drei Punkte in Eiserfeld behalten.“

Anstoss am Sonntag wie gewohnt um 15:00 Uhr im Helsbachtal, unser Team freut sich auf Eiserfelder Unterstützung.

Neben dem Spiel der Ersten in der Kreisliga A, spielen an einem Heimspielsonntag auch unsere Reserveteams. Die genauen Termine und Daten gibt's hier im Überblick:

Fakten zum Spiel der 1. Mannschaft (Kreisliga A):
FC Eiserfeld gegen Siegener SC
Sonntag, 11.10.2015; Anstoß: 15:00 Uhr
Sportplatz Helsbachtal, Eiserfeld


Hier die weiteren Partien im Überblick:
2. Mannschaft (Kreisliga C2)
FC Eiserfeld II gegen SG Laasphe/Niederlaasphe II
Sonntag, 11.10.2015; Anstoß: 12:45 Uhr
Sportplatz Helsbachtal, Eiserfeld


1. Mannschaft  Ersatzgeschwächter FCE holt Remis im Derby - 1:1-Unentschieden gegen Mudersbach/Brachbach
Unsere 1. Mannschaft hat im vorgezogenen Rückrundenspieltag im Derby gegen die SG Mudersbach/Brachbach nur ein 1:1 Remis geholt. Damit steht das Team von Andreas Maier nun auf dem 3. Tabellenplatz, der FC Kreuztal steht nun auf dem Relegationsplatz.

Ausgangslage:

Bereits vor gut 6 Wochen standen sich beide Teams in Mudersbach gegenüber, am 2. Spieltag der Saison eröffntete die SG mit diesem Derby ihren neuen Hybridrasen "Auf´m Dammlicht". Am Ende wurde es eine klare Angelegenheit, mit 5:0 fuhr unser Team zurück nach Eiserfeld. Aber seitdem verlor die SG als Aufsteiger kein Spiel mehr, und unser Team kommt mit einem glücklichen Punktgewinn aus Burbach ins Spiel. "Es wird sicher ein hart geführtes Spiel. Urlaubsbedingt fehlen uns einige Spieler, aber wir haben einen großen guten Kader, der die Ausfälle kompensieren kann. Es wird Geduld und Ruhe gefragt sein.", sagte unser Coach vor der Partie. Dem FCE fehlten mit Lukas Weber, Marc-Steffen Freund, Daniel Strobel und Lukas Schneider vier essentielle Stammspieler.

Spielbericht:
Trotz einer frühen Führung konnte sich das favorisierte Team aus Eiserfeld nicht gegen den Aufsteiger aus Mudersbach und Brachbach durchsetzen. Damit hat das Team von FC-Coach Andreas Maier nun einen Sechs-Punkte Rückstand auf den TSV Weißtal und belegt den 3. Tabellenplatz.

Schon in der 4. Minute schlug Eiserfelds Torjäger Ruben Balthasar zu und traf per Flugkopfball zur 1:0-Führung. Die Gäste ließen sich aber nicht beeindrucken, hielten in der Folgezeit gut dagegen und erarbeiteten sich ebenfalls einige gute Torchancen.

Nach gut einer Stunde war es dann soweit. Nach einem Eckball stand Kevin Schneider (63.) goldrichtig und netzte zum verdienten 1:1-Ausgleich ein.

Trainerstimmen:
"Die Gäste nehmen einen verdienten Punkt mit nach Hause. Die Mehrzahl der Zweikämpfe ging heute an den Gegner und wir konnten einfach keine Dominanz in unserem Spiel entwickeln. In der letzten Viertelstunde haben wir nochmal alles versucht aber das war heute alles zu hektisch und einfallslos von uns“., resümierte der Co-Trainer Patty Theis die Partie.

Ausblick:
Weiter geht es für unser Team wiederum mit einem Heimspiel, am kommenden Sonntag gastiert der Siegener SC im Helsbachtal (15:00 Uhr), ehe es die Woche danach zu einer schweren Auswärtsaufgabe zum FC Hilchenbach geht.

Textquelle: (Expressi.de und SZ)

Statistik zum Spiel:
FC Eiserfeld - SG Mudersbach/Brachbach 1 : 1 (1 : 0)


FC Eiserfeld: Jannik Löhr, Lars Stamm, Sebastian Schneider, Daniel Sauer, Thomas Rainer Brühl, Fabian Sauer, Leo Diezemann (72. Michael Jakob), Raphael Otterbach (80. Christoph Bott), Ruben Balthasar, Henry Enders, Tobias Korte
Trainer: Andreas Maier

SG Mudersbach/Brachbach:
Reifenrath, Schlund, Farnschläder, Schneider, Stark, Schneider, Bröker (89. Scheurer), Maag (60. Beverungen), Farnschläder (83. Pfeifer), Schmidt, Pütz
Trainer: Stefan Stark.

Tore: 1:0 Ruben Balthasar (4.), 1:1 Schneider (63.)

Besondere Vorkommnisse: keine.

Schiedsrichter: Felix Weller.


1. Mannschaft  Neue Anstoß Ausgabe zum Download
Die Oktoberausgabe unseres Magazines Anstoß ist pünktlich zum Spiel gegen die SG Mudersbach/Brachbach online und heute in gedruckter Form am Sportplatz ausliegend.
Themen diesmal u.a. ein Interview mit Krings Henner, Spielberichte der Ersten, Rückblick auf die Jugendspiele.
Schaut auf jeden Fall mal rein!

Hier geht's zum Download von Anstoß: http://www.fceiserfeld.de/download.php?fileID=48


123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354