Hygienekonzept / Richtlinien Spielbetrieb + Trainingsbetrieb

Herzlich Willkommen auf der Informationsseite des FC Eiserfeld für Spiel- und Trainingseinheiten auf dem Sportplatz Helsbachtal in Eiserfeld. Für die neue Spielzeit 2020/2021 gelten bis auf weiteres die unten aufgeführten Hygienerichtlinien in der jeweils aktuellen Fassung.

Bitte informieren Sie sich vor jedem Sportplatzbesuch über die aktuelle Verfügungslage sowie des aktuell gültigen Hygienekonzepts / Richtlinien zur Durchführung von Trainings- und Spielbetrieb des FC Eiserfeld e.V. zum Schutz vor dem Coronavirus (SARS-CoV-2 / COVID-19).

Wir bitten alle Aktiven und Zuschauer inständig, zum Schutze aller, damit der Trainings- sowie Spielbetrieb weiterhin geregelt ablaufen kann, die geltenden Abstandsregeln sowie die ausgehängten Schutzmaßnahmen einzuhalten. Falls diese nicht akzeptiert werden ist ein Besuch im Helsbachtal nicht möglich. (>> ANPASSUNG (ZUSATZ) GEFÄHRUNGSSTUFE 2: Verpflichtendes Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem gesamten Sportgelände, Kein Verkauf von Speisen und Getränken sowie ZUSCHAUERBEGRENZUNG!!!)


Aktive: Sowohl beim Trainings- als auch Spielbetrieb müssen die Gesundheitsfragebögen ausgefüllt werden. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist nur möglich wenn KEINE Erkältung oder etwaiige Erkältungssymptome (Husten, Fieber, Atemnot, sämtliche Erkältungssymptome) vorliegen (weitere genaue Infos und Verpflichtungen siehe ausführliches Hygienekonzept). Bei Minderjährigen nur mit Einverständnis und Unterschrift der Erziehungsberechtigten.!! (>> ANPASSUNG (ZUSATZ) GEFÄHRUNGSSTUFE 2: Verpflichtendes Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem gesamten Sportgelände, Kein Verkauf von Speisen und Getränken sowie ZUSCHAUERBEGRENZUNG!!!)


Zuschauer: Die maximal zulässige Zuschauerzahl entspricht der jeweils gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) des Landes Nordrhein-Westfalen (derzeit 300). Zuschauer müssen ebenfalls einen Gesundheitsfragebogen ausfüllen. Wir bitten diese Fragebögen bereits ausgefüllt mitzubringen um Schlangen zu vermeiden (siehe Downloads Spielbetrieb). Am Eingang stehen nur bedingt Formulare zur Verfügung, sollten diese Vor-Ort ausgefüllt werden sind eigene Schreibutensilien mitzuführen. Ohne diesen Erfassungsbogen kann KEIN Einlass gewährt werden!  (>> ANPASSUNG (ZUSATZ) GEFÄHRUNGSSTUFE 2: ZUSCHAUERBEGRENZUNG auf 100 Personen (ab. 27.10.2020)!!!)

Alle Besucher des Sportgeländes sind dazu verpflichtet, ihren Kontaktdaten wahrheitsgemäß vor Betreten des Sportplatzes mitzuteilen.

Das Sportgelände kann nur über den Eingang am Parkplatz Lindenstraße betreten werden. In allen Innenbereichen (z.B. Toiletten) sowie gekennzeichneten Engpässen sind die Zuschauer verpflichtet einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen (weitere genaue Infos und Verpflichtungen siehe ausführliches Hygienekonzept). Die ausgehängten Hygiene- und Abstandsregeln müssen vollends beachtet werden. (>> ANPASSUNG (ZUSATZ) GEFÄHRUNGSSTUFE 2: Verpflichtendes Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem gesamten Sportgelände, Kein Verkauf von Speisen und Getränken sowie ZUSCHAUERBEGRENZUNG!!!)

  • Die Ordner- sowie Vereinsoffiziellen des FC Eiserfeld e.V. sind berechtigt, Zuschauer bei Trainingseinheiten oder Spieltagen bei Nichteinhaltung der Regeln und Vorschriften zu verwarnen und ggfs. auch von der Sportanlage zu verweisen und entfernen. Der FC Eiserfeld besitzt das Hausrecht!

Medienvertreter: Sofern Medienvertreter im Zuge der Arbeitsausführung Zutritt benötigen, erfolgt dieser nur nach vorheriger Anmeldung beim Heimverein (Kontaktformular auf der Webseite oder E-Mail an presse@fceiserfeld.de) und unter Einhaltung des Mindestabstandes. Ohne vorherige Anmeldung wird kein Zutritt zum Innenraum gewährt!

Neben der vorherigen Anmeldung über das digitale Formular müssen auch Sie als Medienvertreter das Erfassungsformular für die Zuschauer zwecks Erfassung der Kontaktdaten zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten durch das Gesundheitsamt / der Behörden ausfüllen. Bitte bringen Sie dieses Formular (Download über nebenstehenden Button) bereits vorab ausgefüllt mit, da im Eingangsbereich selber nur eingeschränkt Formulare vorhanden sind. Sollten Formulare vor Ort ausgefüllt werden, so sind selbst mitgebrachte Schreibutensilien zu verwenden.


Allgemeine Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2 / COVID-19) gibts beim Bundesministerium für Gesundheit, dem Portal der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder dem Robert Koch-Institut. Informationen bezüglich der Coronamaßnahmen im Zusammenhang mit dem Sport in der Universitätsstadt Siegen gibt es beim Stadtsportverband Siegen.

Downloads: In unserem folgenden Downloadcenter sind alle wichtigen Dokumente, die ausführliche Version des aktuell gültigen Hygienekonzepts sowie der Coronaschutzverordnung zum Download verfügbar. Ebenfalls alle benötigten Formulare für Aktive und Zuschauer die immer mitgeführt werden müssen.

Allgemeine Downloads (Trainings- und Spielbetrieb):

Downloads SPIEL- UND TRAININGSBETRIEB: