Vorbereitung auf einen Re-Start im Trainingsbetrieb nach den neuesten Anpassungen Corona-Schutzverordnung

Die Vorbereitungen für einen geordneten Trainingsbetrieb in Eiserfeld laufen.

Die Landesregierung hat am vergangenen Donnerstag die Corona-Schutzverordnung erneut angepasst, sodass die neuen Lockerungen einen fussballgerechten Trainingsbetrieb unter entsprechenden Hygienevorgaben wieder zulassen.

Der Verein hat bereits entsprechende Vorbereitungen in die Wege geleitet, die einen Re-Start im Trainingsbetrieb auch im Helsbachtal zulässt. Allerdings müssen noch weitere Maßnahmen getroffen werden, bevor wir ein endgültiges „GO“ geben können.

Sobald unser Hygienekonzept steht werden wir an dieser Stelle weiterinformieren!