Was macht eigentlich…? – Fabian Külgen im Interview

Die derzeitige Situation während der Coronavirus (SARS-CoV-2 / COVID-19)-Pandemie stellt unsere Gesellschaft vor eine große Herausforderung, an eine Fortsetzung der aktuellen Spielzeit ist auf nicht absehbare Zeit nicht zu denken. Grund genug um mal zu schauen, wie sich unsere Bezirksliga-Elf derzeit fit hält und wie die Spieler mit der aktuellen Situation umgehen. In unserer Reihe „Was macht eigentlich…?“ gibt uns heute unser Spieler Fabian Külgen einen kleinen Einblick in den derzeitigen Alltag:

Hallo Fabian! Wie sieht dein aktueller Alltag mit der derzeit schwierigen Situation aus?

🗣 Der Alltag gestaltet sich im Moment natürlich etwas schwieriger als sonst. Ich versuche meinen Tag so normal wie möglich zu gestalten. Ich gehe arbeiten und nachmittags mache ich Sport.

Was vermisst Du derzeit am meisten? Ist es schwierig, auf Fussball zu verzichten?

🗣 Natürlich fehlt einem das runde Leder und die Jungs aus der Mannschaft schon ziemlich. Am meisten jedoch fehlt mir das Treffen von Freunden und Familie.

Wie informierst Du Dich über die aktuelle Lage, auch im Sport?

🗣 Ich lese und schaue regelmäßig Nachrichten und versuche mich somit auf dem aktuellen Stand zu halten.

Worauf möchtest du derzeit keinesfalls verzichten?

🗣 Gar keinen Sport machen zu können.

 Hast du einen Tipp für die derzeitige Zeit zu Hause?

🗣 Sich versuchen möglichst fit zu halten. Dabei sollten natürlich die zur Zeit geltenden Regeln beachtet werden, um schnellstmöglich wieder zur Normalität zu kommen.

An welches Ereignis mit dem FC Eiserfeld denkst du momentan sehr gerne zurück?

🗣 An das Pokalspiel im letzten Jahr gegen Sportfreunde Siegen.

Wie sollte man in der aktuellen Saison mit dem Fußball verfahren?

🗣 Man sollte in keinem Fall wieder zu früh anfangen. Natürlich ist der Fußball die schönste Nebensache der Welt, trotzdem ist die Gesundheit das Wichtigste.

Denkst du, dass wir nach der Krise wieder normal Fußball spielen werden oder verändert sich etwas in der Gesellschaft, wo auch der Fußball nicht mehr derselbe sein wird?

🗣 Ich denke nach einer gewissen Zeit wird sich alles wieder normalisieren, eventuell wird es kleine Änderungen geben, jedoch nichts gravierendes.

Dein Wunsch für die kommende Zeit:

🗣 Ich hoffe, dass alle gesund bleiben und das die schwierige Zeit schnellstmöglich wieder vorbei ist.

Vielen Dank für das Interview und bleib gesund!