Rückrundenstart in Eiserfeld abgesagt

Der Rückrundenstart gegen den SV Germania Salchendorf sowie die Partie der 2. Mannschaft gegen den SV Setzen II kann am heutigen Sonntag nicht stattfinden. Aufgrund des nächtlichen Bodenfrosts wurde die Partie am heutigen Morgen abgesagt, da der Kunstrasen im Helsbachtal durch die Stadt Siegen gesperrt wurde.

Nach einer Begehung am heutigen Morgen musste der gesamte Spieltag für unsere 1. und 2. Mannschaft abgesagt werden, da der Boden hart gefroren (siehe Beitragsbild) ist und die Temperaturen am Tag nicht weit über Null steigen sollen. Somit ist eine sichere Austragung der Spiele nicht gewährleistet und der Sportplatz seitens der Stadt Siegen gesperrt worden. Ein Nachholtermin für die ausgefallene Partie steht noch nicht fest.