Jugend am Wochenende: A-Jugend will Wiedergutmachung – C-Jugend vor Auswärtspartie in Lüdenscheid

Am kommenden Wochenende geht es für unsere Jugendteams weiter. Der Heimspieltag, der in Eisern stattfindet, beeinhaltet 6 Heimspiele der JSGEE. Dabei geht es besonders für unsere A-Jugend um Wiedergutmachung, das Team von Peter Krämer will die passende Antwort auf die Derby-Niederlage in der vergangenen Woche geben. Der Gegner ist bestens bekannt, in der ersten Kreispokalrunde musste sich die Krämer-Elf knapp nach Verlängerung den Gästen aus Eichen-Krombach geschlagen geben. Ebenfalls einen bekannten Gegner hat unsere B-Jugend, unter der Woche schlug man im Kreispokal die Gäste aus Wilden-Obersdorf-Wilnsdorf mit 6:0 und will nun auch in der Meisterschaft die Punkte einfahren. Vorher stehen noch Partie der F- bis D-Jugend auf dem Plan.

Auswärts muss unsere C-Jugend in der Bezirksliga beim SC Lüdenscheid antreten und das Team von Trainer Martin Abend möchte auf die gute Leistung der Vorwoche aufbauen und auch in Lüdenscheid versuchen zu punkten. „Gelingt uns eine stabile Abwehr und die Ablage der Fehler in der Rückwärtsbewegung, bin ich positiv gestimmt das wir Chancen haben werden“, so Abend vor der Partie.

Folgende Partien stehen auf dem Programm:

Heimspiele in Eisern:

10:45 Uhr: F2-Jugend gegen SG Hickengrund II

11:45 Uhr: E2-Jugend gegen Sportfreunde Siegen II

12:15 Uhr: E1-Jugend gegen SpVg. Anzhausen/Flammersbach

13:30 Uhr: D-Jugend gegen JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach

15:00 Uhr: B-Jugend gegen JSG Wilden-Obersdorf-Wilnsdorf

18:00 Uhr A-Jugend gegen Sportfreunde Eichen-Krombach

 

Auswärts müssen ran:

12:15 Uhr: JSG Klafeld-Alchen II gegen E3-Jugend (in Alchen)

15:00 Uhr: SC Lüdenscheid gegen C-Jugend (LüWo Arena, Lüdenscheid)