Keine größeren Überraschungen bei den Staffeleinteilungen – 15 Mannschaften spielen in der Bezirksliga 05

Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball-und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat die überkreisliche Staffeleinteilung für die Spielzeit 2019/20 vorgenommen. Unsere 1. Mannschaft spielt erwartungsgemäß in der Bezirksliga Staffel 05. Einzige kleinere Überraschung ist die Tatsache, dass die Liga mit 15 statt 16 Teams in der kommenden Saison an den Start geht, da der Meister des Kreises Lüdenscheid, TuS Neuenrade, in der Bezirksliga 04 auf Punktejagd gehen wird.

Nach der nun erfolgten Staffeleinteilung sollten in den kommenden Wochen auch die Spielpläne veröffentlicht werden. Für das Team von Trainer Jan Fünfsinn stehen in der kommenden Saison mit Spielen gegen die SpVg. Neunkirchen, den 1. FC Türk Geisweid, den SV Germania Salchendorf, SV Fortuna Freudenberg, den TSV Weißtal und dem SuS Niederschelden sechs Siegerland-Duelle auf dem Plan inkl. den zwei Derbys gegen den SuS Niederschelden und die SpVg. Neunkirchen.

Die Bezirksliga Staffel 05 geht mit folgenden Teams an den Start in der Spielzeit 2019/2020 (Staffelleiter Mustafa Tekir):

SC Listernohl-WL, Kiersper SC, Rot-Weiß Hünsborn II (Auf Olpe), SpVg. Neunkirchen (Auf Siegen-Wittgenstein), FC Altenhof, SV 04 Attendorn, FC Eiserfeld, TuS Plettenberg, 1. FC Türk Geisweid (Auf Siegen-Wittgenstein), SV Ottfingen, SV Germania Salchendorf, SV Fortuna Freudenberg, TSV Weißtal, SuS Niederschelden und VfR Rüblinghausen.