Verfolgerduell im Helsbachtal – Erste empfängt SV 04 Attendorn

Am kommenden Sonntag steht ein Verfolgerduell, aber auch ein weiteres kleines Spitzenspiel auf dem Plan. Die Erste Mannschaft empfängt den Landesliga-Absteiger SV 04 Attendorn. Nach den schmerzlichen Niederlagen am vergangenen Spieltag (Anm. Attendorn unterlag dem TSV Weißtal 0:1), scheint für beide Teams der Zug gen Landesliga abgefahren zu sein – zu groß ist der Punkteunterschied zum Spitzenduo aus Ottfingen und Drolshagen, die gar noch ein Nachholspiel in der Hinterhand haben.

Dennoch freut man sich im Eiserfelder Lager, nach gut ¾ der Saison nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu haben und für ein weiteres Jahr Bezirksliga planen zu können. „Wir sind Fünfter und werden tabellarisch nicht mehr so weit abfallen“, weiß Trainer Andreas Maier, der die restlichen Spiele allerdings nicht herschenken und das Optimale der Saison herausholen möchte.

Für das Spiel am kommenden Sonntag sieht unser Übungsleiter die Hansestädter in der Pflicht, denn zu Beginn der Saison ließ das Team von Trainer Bayram Celik und den spielenden „Co“ Eugen Litter das Saisonziel direkte Rückkehr in die Landesliga verlauten. Auch wenn dies, bei aktuell fünf Punkten Rückstand, vehement verneint wird, dürften die ambitionierten Sauerländer immer noch mit einem Auge zur Ligaspitze schielen. Zudem wird der SVA sicherlich versuchen, sich für die 1:2 Hinspielniederlage zu revanchieren.

Für das schwierige Unterfangen stehen unserem Trainerteam bis auf den verletzten Daniel Strobel sowie den für lediglich eine Woche rot-gesperrten Lars Stamm wohl alle Spieler zur Verfügung.

Anstoß dieser sicherlich spannenden Bezirksliga-Partie wird am Sonntag um 15:00 Uhr im Helsbachtal sein – jedes interessierte Augenpaar ist herzlich willkommen.

Vorher steht für unsere 2. Mannschaft eine schwere Heimbegegnung gegen den Ligaprimus SpVg. Niederndorf 09 auf dem Programm. Anstoß hier ist wie gewohnt bereits um 12:15 Uhr im Helsbachtal.


Der 24. Spieltag in der Bezirksliga: FC Eiserfeld gegen SV 04 Attendorn

Anstoß der Partie: 15:00 Uhr auf dem Sportplatz Helsbachtal.

Schiedsrichter der Partie: Dominic Tillmann.

2. Mannschaft: FC Eiserfeld II gegen SpVg. Niederndorf 09 (12:15 Uhr)